Jetzt schon an die Beete denken …

Draußen ist es karg und kalt im Garten – doch schon jetzt kann man sich hinsetzen und die Planung für die eigenen Gemüsebeete für die neue Saison austüfteln. Welches Gemüse ist besonders gut gewachsen? Hatten die Zucchini den richtigen Platz oder sollen sie in diesem Jahr besser mit dem Salat wechseln, damit jeder genau die Menge an Sonne/Schatten bekommt, die er zum idealen Wachstum braucht? Welche Tomatensorten waren besonders ertragreich und braucht es in 2021 nicht noch mehr Möhren und frische Kräuter?

Gute Planung ist im eigenen Nutzgarten alles – und es macht wirklich Spaß sich schon jetzt hinzusetzen und eine Zeichnung vom eigenen Beet anzufertigen und die nächste Ernte auf den Monat genau zu planen.

Der Platz reicht nicht aus? Die Erdbeeren möchten Sie im nächsten Jahr lieber im Stehen ernten? Dann muss der Traum vom eigenen Hochbeet oder sogar einem Frühbeet kein Hirngespinst bleiben. Es gibt fertige Bausätze für diese speziellen Kulturbehälter – aber natürlich kann jeder Hobbygärtner auch seine eigenen Ideen planen und umsetzen und dann schon bald das Gemüse frühzeitig aussähen und schneller ernten.

Natürlich beraten wir Sie im Tiergarten Ellenbürger gerne, wann welche Gemüsesorten eingepflanzt werden sollen, damit sie besonders gut angehen.