Richtige Vorbereitung der Pflanzen auf die warme Jahreszeit

Im April ist genau der richtige Zeitpunkt, um Ihren eigenen Garten und die darin lebenden Pflanzen auf die warme Jahreszeit vorzubereiten, die nun endlich bevorsteht. Denn nach und nach treiben die Pflanzen nun aus und zeigen uns ihre lang erwarteten prächtigen Farben und Blüten.

Ziergräser wie zum Beispiel Bambus, Pampasgras oder Schilf-Sorten sollten jetzt (noch vor dem Austrieb) auf etwa eine Handbreit über dem Boden zurückgeschnitten werden. Anschließend empfehlen wir Ihnen die Pflanzen mit einem speziellen Dünger zu versorgen – dieser unterstützt sie in einem gesunden und gleichmäßigen Wiederaustrieb.

Auch Rosen brauchen aktuell genügend Nährstoffe, damit kräftige Triebe und tolle Blüten entstehen können. Unser Tipp: Ein rein organischer Volldünger, der alle wichtigen Haupt- und Spurennährstoffe beinhaltet, die für eine beeindruckende Blütenpracht erforderlich sind. Der Dünger besitzt eine natürliche Sofort- und auch Langzeitwirkung: So sind Ihre Rosen über mehrere Wochen gut versorgt!